Stromablesung 2022

Die Ablesung und Bezahlung der Stromzählerstände erfolgt am

Samstag, 6. August  in den Gärten.


Am Samstag, 3. September gibt es einen Ersatztermin zur Zahlung im Vereinsbüro, Zählerstände bitte als Foto mitbringen.


Kurt Bednarz
2. Schriftführer und Lichtgemeinschaft


-------------------------------------------


Die Termine für 2022 stehen fest

Ihr könnt den Vorstand (nur in ganz dringenden Fällen) weiter telefonisch erreichen.
Ansonsten gerne Emails an gartenfreunde-hohnsen@vodafone.de
Achtet aber auch auf Aushänge oder Mitteilungen über diese Homepage.








---------------------------------------

Grünschnitt Container 23.10.21

Gartenfreunde Hohnsen e.V. - Mitten in der Natur.

Am Samstag, den 23. Oktober 2021 stand wieder zwei Grünschnittcontainer auf dem Parkplatz bereit. Für 5,- Euro Mindestgebühr (bei großen Mengen dementsprechend Aufschlag) konntet ihr eure Grünreste vom Herbstputz hineingeben. Wieder mal eine gute Aktion, Rosi!


-------------------------------------------



Obstbaumaktion 2021

Gartenfreunde Hohnsen e.V. - Mitten in der Natur.

Die Obstbaumaktion im Mai und Juni war ein voller Erfolg, viele historische Sorten wie Gravensteiner, Rote Sternenette oder Clapps Liebling wachsen nun in euren Gärten. Danke den fleißigen Helfern!





 
 


Jedes Vereinsmitglied konnte sich Frühling 2021 gratis einen Obstbaum einer historischen Sorte für seine Parzelle aussuchen. Es gab sie als kleinere Buschbäume oder mittelgroße Halbstämme.

Weitere Infos zu den Sorten könnt ihr euch anlesen, zum Beispiel auf den Webseiten www.derkleinegarten.de oder www.baumgartner-baumschulen.de mit einer guten Übersicht über alte Obstsorten.


Guten Appetit wünscht euch euer Vorstand

Gartenfreunde Hohnsen e.V.



https://i.pinimg.com/originals/8b/63/0a/8b630a60cdf7aea1458f7cb8d4f9d415.jpg


-------------------------------------------


Rätsel um die sagenhaft hohen schwarzen Gestalten gelüftet!

Das im Frühjahr 2020 vor dem Vereinshaus vom Vorstand angelegte Beet mit gelben und orangenen Stauden weckt inzwischen reges Interesse: Was mag das bloss für eine Pflanze sein, die dort zu sechst in großer dunkler Gestalt zusammen mit roten Dahlien 'Cornel' um die Wette blüht?
Es ist der Rote Grünkohl 'Redbor'.
Er wird beim Kochen grün und kann wie jeder andere Grünkohl verzehrt werden. Die besonders dekorativ rötlich-violett gefärbte Züchtung ist optisch im Gemüsebeet ein Highlight.



-------------------------------------------

Dicke Ernte auf Parzelle 105!

Dank guter Pflege mit reichlich Brunnen- und Regenwasser, gutem nahrhaften Boden und viel gutem Zureden ist der Speisekürbis von Familie x in Parzelle 105 wahrlich riesengroß geworden. Der Junior ist besonders stolz ;)



-------------------------------------------

Die letzte Gemeinschaftsarbeit für 2020 fand am 17. Oktober statt:

Vielen Dank unseren Vereinsmitgliedern für die so zahlreiche Teilnahme an der großen

Hainbuchen-Heckenschnitt Aktion!
Was für eine außergewöhnlich zahlreiche Teilnahme an der großen Hainbuchen-Heckenschnitt Aktion! Vielen Dank unseren Vereinsmitgliedern: Wir haben sehr viel geschafft, der Zuweg zum Vereinsheim ist wieder passierbar. Die schöne Hainbuchenhecke wird in der nächsten Saison wieder frisch loswachsen. Danke auch an den Vorstand für die spontane Grilleinladung inklusive Getränke am Ende der tollen Veranstaltung. Wir sollten so ein großartiges Gemeinschaftsgefühl bei jeder Gemeinschaftsarbeit wieder aufleben lassen!



 
 

 
 
 
 
 


-------------------------------------------


Vereinsbüro-Sanierung

Besonderen Dank an unsere emsigen Vereinsbüro-Sanierer! Trotz Corona-Einschränkungen ließen sie sich nicht davon abhalten, die überfällige Sanierung und Renovierung unseres Büros zu leiten und durchzuführen, natürlich alle mit Masken und Abstand. Es strahlt in neuem Glanz mit neuen Fußbodenfliesen auf nun geradem Untergrund und frisch verputzten und tapezierten Wänden. Bravo!


In der letzten Maiwoche erfrischt endlich der heißersehnte Regen unsere in vollem Schwung wachsenden Pflanzen. Alles grünt und blüht. Dieses Jahr sind unsere Gartenfreunde besonders intensiv in ihren Gärten am Gärtnern und wir können über 40 Neupächter begrüßen. Schön, dass ihr mitmacht!

Nachdem Tage vorher in unserer Anlage alle Wegeränder von Unkraut befreit waren, wurde von den Gartenfreunden Hohnsen in gebührendem Abstand eine gemeinsame Sanierung der Wege mit angelieferten 15 Tonnen Mineralgemisch durchgeführt. Mit seinem Radlader verteilte Rosi Diekmanns Mann tapfer Schaufel um Schaufel. Vielen Dank an alle fleißigen Helfer, auch den kleinen!   ;)


Nachdem Tage vorher in unserer Anlage alle Wegeränder von Unkraut befreit waren, wurde von den Gartenfreunden Hohnsen in gebührendem Abstand eine gemeinsame Sanierung der Wege mit angelieferten 15 Tonnen Mineralgemisch durchgeführt. Mit seinem Radlader verteilte Rosi Diekmanns Mann tapfer Schaufel um Schaufel. Vielen Dank an alle fleißigen Helfer, auch den kleinen!




-------------------------------------------

Allgemeines

Bitte haltet die Behindertenparkplätze frei für dort Parkberechtigte! Auch die Zugänge für Rettungswagen dürfen nicht zugeparkt werden, das ist ja auch in eigenem Interesse sinnvoll.

Die Wasserstelle hinter dem Vereinshaus ist nur zur Trinkwasserentnahme gedacht. Bitte kein Geschirr dort waschen! Der kleine Raum hinter dem Vereinshaus ist nur noch als Entsorgungsstation für den Inhalt von Campingtoiletten vorgesehen! Bitte ordentlich hinterlassen und gegebenenfalls selbst reinigen.

-------------------------------------------


Neue Beschlüsse des BV
für Spielhäuser, Pools und Trampoline

Am Morgen des 30.11.2020 erreichte uns als Vorstand der Gartenfreunde Hohnsen e.V. folgende Email des Bezirksverbandes, die ihr bitte alle beachten und befolgen sollt: "Hallo Liebe Vorstandskollegen, anliegende Beschlüsse bitte beachten, sie treten am 01.12.2020 in Kraft. Bleibt weiterhin gesund und eine schöne Adventszeit." Wir bilden euch hier die einzelnen Beschlüsse wortgetreu ab:


"Vorstandsbeschluss zur Regelung für Aufstellung von Trampoline

Die Gärten, in denen Trampoline aufgestellt werden, nimmt immer weiter zu.

Diese Geräte werden oftmals nicht ausreichend gesichert und werden bei starken Winden über die Gartengrenzen geweht.

Dadurch werden sie zu einer Gefahr für den Personenkreis, der sich in der jeweiligen Anlage auf-hält.

Kleinere Trampoline – bis 1,5 m Außendurchmesser - können als Kinderspielgeräte bei ausreichen-der Sicherung durch die Pächter aufgestellt werden.

Trampoline, die einen größeren Durchmesser haben gelten als Sportgeräte und sind in den Klein-gartenanlagen unzulässig und zu beseitigen. Diese dienen nicht der kleingärtnerischen Nutzung nach § 1 Abs. Ziffer 1 Bundeskleingartengesetz.

In Anbetracht der aktuellen Wettersituationen der vergangenen Jahre und der zunehmenden An-zahl der Extremwetterlagen, ist eine Anpassung der bestehenden Regelungen nach Ziffer 6 der Gartenordnung der Stadt Hildesheim erforderlich.

Um klare Regeln für die Anwendung im Bereich Trampoline zu haben, wird folgender Beschluss gefasst:

Trampoline dürfen nur einen maximalen Außendurchmesser von 1,50 m haben, um in einem Kleingarten aufgestellt zu werden. Dabei ist ein Abstand zum Nachbargarten von mindestens 2,00 m einzuhalten. Eine Störung des Gemeinfriedens ist zu vermeiden

Trampoline, die oberhalb dieser Maße aufgestellt sind, sind bis zum 01.01.2021 zu entfernen.

Hildesheim, 28.11.2020


Bezirksverband-Vorstandsbeschluss zum
Verbot von Spieltürmen Erlaubnis für Spielhäuser

Spieltürme und Spielhäuser sind Baulichkeiten und unterliegen der Regelungen von §3 Bundes-kleingartengesetz und Ziffer 6 der Gartenordnung der Stadt Hildesheim.
Um klare Regeln für die Anwendung im Bereich Spieltürme und Spielhäuser zu haben, wird folgender Beschluss gefasst:
Spieltürme dürfen auf den Kleingärten nicht errichtet werden.
Spielhäuser bis zu einer Größe von 2,5 m² und einer Höhe von 1,30 m werden geduldet, bis die Kinder das 13. Lebensjahr erreicht haben. Danach sind diese Baulichkeiten wieder zu entfernen.
Weiterhin sind sie bei einem Pächterwechsel ersatzlos zu entfernen. Eine Bewertung im Rahmen der Wertermittlung erfolgt nicht (Siehe Gewächshäuser). Ein Entschädigungsanspruch besteht nicht.
Ein Bauantrag ist über dem Verein beim Bezirksverband einzureichen.
Bestehende Spieltürme sind bis 30.11.2020 zu entfernen.

Hildesheim, 25.08.2020


Bezirksverband-Vorstandsbeschluss zur Regelung für Kinderplanschbecken

In vielen Gärten werden Planschbecken aufgestellt, die große Mengen an Wasser benötigen und deren Wasserqualität durch Zusatz von Hilfsmitteln erhalten wird. Diese dienen nicht der kleingärtnerischen Nutzung nach § 1 Abs. Ziffer 1 Bundeskleingartengesetz.
In Anbetracht der aktuellen Wettersituationen der vergangenen Jahre und des immer weiter zu-rückgehenden Grundwasserspiegels, ist eine Anpassung der bestehenden Regelungen nach Ziffer 6 der Gartenordnung der Stadt Hildesheim erforderlich.
Um klare Regeln für die Anwendung im Bereich Kinderplanschbecken zu haben, wird folgender Beschluss gefasst:
Kinderplanschbecken dürfen nur einen maximalen Innendurchmesser von 1,50 m und eine maxi-male Höhe von 0,60 m haben. Das ergibt eine maximale Grundfläche von 1,80 m².
Die Verwendung von chemischen Zusätzen ist verboten.
Kinderplanschbecken, die oberhalb dieser Maße aufgestellt sind, sind bis zum 30.09.2020 zu ent-fernen.

Hildesheim, 25.08.2020".